Rotary Club Vechta baut eine Schule in Kenia

Kidshare Foundation hat eine neue Schule in Canan, Kenia eröffnet. Diese Schule wird durch großzügige Beiträge des Rotary Clubs Vechta und seiner niederländischen Schwesterorganisation in Stadskanaal finanziert. Die Kinder in diesem abgelegenen Dorf wurden zuerst in einer Lehmhütte unterrichtet, in die das Wasser während der Regenzeit eindrang. Jetzt sitzen sie in wunderschönen Klassenzimmern in einem echten Schulgebäude. Infolgedessen erfüllt die Schule jetzt die Kriterien des Bildungsministeriums und wird in Kürze offiziell als öffentliche Schule registriert. Dies bedeutet, dass die Regierung Zuschüsse und Lehrer zur Verfügung stellt. Bei der feierlichen Eröffnung waren einige Mitglieder des Rotary Clubs aus Vechta anwesend.

Comments are closed.